Meta





 

Und weiter geht’s (07.03.2013)

Nachdem ich dann gestern meinen Blog-Eintrag geschrieben hatte, sind wir erst noch durch die richtig schöne Landschaft gefahren. Superschöne Gebirgslandschaften mit felsigen Steilwänden und klaren Bächen. Schade, dass es nicht Sommer ist. Es wäre genial gewesen dort zu baden… Die Nacht haben wir wieder auf einem Walmart-Parkplatz verbracht und guten günstigen Wein haben wir auch gefunden. Allerdings haben die Mitarbeiter im Walmart uns dort keinen Alkohol kaufen lassen, da sie mitbekommen haben, dass wir in der Gruppe unterwegs sind und noch nicht alle 21 sind. Ist echt nervig hier in den USA. Dann war es halt der Wein von der Tankstelle. Aber immerhin muss man hier nicht jedes Mal in einen liquor store gehen, wenn man mal Wein, Bier, etc. möchte. Gutes altes Deutschland :D Heute Morgen haben wir uns dann auf jeden Fall auf den Weg zum Yellowstone Nationalpark gemacht und sind dabei noch mal durch eine wunderschöne, aber teilweise ganz schön verschneite Gebirgslandschaft gefahren. Als wir allerdings beim Park angekommen sind haben wir erfahren, dass wir dort nur eine geführte Schneemobil-Tour für 140$ machen können (Winter eben). Da uns das zu teuer war sind wir jetzt weitergefahren und werden es wahrscheinlich heute noch bis Salt Lake City schaffen. Inzwischen ist es wieder sonnig und es liegt um uns herum nicht so viel Schnee. Als wir durch die Berge gefahren sind lag heute teilweise richtig viel Schnee um uns herum und die ganze Strasse war vereist. Sah zwar nett aus, aber Nils hatte etwas Bedenken, wenn es ums Bremsen ging. Nachts ist es immer recht kalt und ich bin echt froh, wenn wir dann demnächst mal in einer wärmeren Gegend sind. Liebe Grüsse aus den leider immer noch verschneiten USA, Tim

8.3.13 01:46

Letzte Einträge: New York, Rockies, Vancouver Island

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL